Hightech bestimmt und erleichtert unser Leben – privat und beruflich. So verbringen wir einen Großteil unserer Zeit mit dem Arbeiten an modernen technischen Geräten und Displays. Sie helfen uns, schneller und leistungsfähiger zu sein. Voraussetzung für konzentriertes und permanentes Arbeiten zum Beispiel am Computer, mit Smartphones, Tablet PCs oder anderen Arbeitsgeräten ist ein gutes Sehen im Nahbereich und auf mittlere Entfernungen. Es ist der Sehbereich, den Menschen tagtäglich am häufigsten nutzen. Er liegt zwischen einem halben und vier Metern.

Die Lesebrille und auch moderne Gleitsichtbrillen können diesen Sehbereich nicht optimal abdecken. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, eine Brille, die speziell für Ihre Arbeitssituation angepasst ist, auszuprobieren?
Eine entspannte Sitz- und Körperhaltung können Sie mit einer speziell für Sie angepassten Brille mit den neuen ZEISS Brillengläsern für den Arbeitsplatz erreichen. Diese Brillengläser bieten Ihnen ein sehr großes Sichtfeld für ein optimales Sehen im Nahbereich und auf mittleren Entfernungen, durch das Sie genau im geforderten Sehbereich optimal sehen und arbeiten können. So können Kopf und Hals den ganzen Arbeitstag über in einer natürlichen, entspannten Position bleiben.

Mit der von Carl Zeiss Vision entwickelten Technologie zur Bestimmung der maximalen Sehentfernung im Raum kann ein ZEISS Brillenglas für jeden Brillenträger individuell für die jeweils geforderte Sehentfernung angepasst werden. Von einem attraktiven Preisniveau bis hin zur individualisierten Lösung – wenn gewünscht zentimetergenau.
3 Brillenglas-Typen für mehr Sehkomfort:
Brillenglastyp No. 1 - BOOK


„Book“ hat einen verstärkten Fokus auf den Lesebereich mit einer maximalen Distanz von einem Meter. Im Vergleich zu einer Lesebrille, die in der Regel für eine feste – der persönlichen Lesedistanz - konzipiert ist, gewährleistet "Book" somit einen deutlich größeren Entfernungsbereich für ein entspanntes Lesegefühl.
3 Brillenglas-Typen für mehr Sehkomfort:
Brillenglastyp No. 2 - NEAR


Bei diesem Design wird die maximale Distanz, bis zu der der jeweilige Brillenträger scharf und deutlich sehen soll, auf zwei Meter festgelegt. Es ermöglicht damit scharfes, natürliches Sehen von der Leseentfernung bis in den mittleren Bereich von zwei Metern. Diese Variante eignet sich für Personen, die hauptsächlich am Computer arbeiten oder viel lesen.
3 Brillenglas-Typen für mehr Sehkomfort:
Brillenglastyp No. 3 - ROOM


Die maximale Distanz wird bei diesem Brillenglas-Design auf vier Meter festgelegt und ermöglicht eine entspannte Sicht mit großzügigen Sehbereichen von der Lesedistanz bis in diesen mittleren Sehbereich. „Room“ eignet sich beispielsweise ideal für Personen, die viel Kundenkontakt haben und parallel an einem Bildschirm arbeiten.