Sie sehen „natürlicher“
Kontaktlinsen sitzen unmittelbar auf dem Auge. Schwere Brillenränder, das Gefühl eines Fremdkörpers im Gesicht und ein beschränktes Sehfeld gehören von einem auf den anderen Tag der Vergangenheit an. Die Augen sind plötzlich wieder sichtbar, das Gesicht wirkt ohne Brille natürlicher und offener. Besonders beim Sport oder beim Autofahren machen sich diese Unterschiede bemerkbar.

Sie sehen „aktiver“
Können Sie sich einen Taucher oder einen Torwart mit Brille vorstellen? Wohl kaum! Mit Kontaktlinsen bewegen Sie sich in jeder Situation völlig frei. Nichts verrutscht, nichts beschlägt!

Sie sehen „unsichtbarer“
Kontaktlinsen werden vom Träger kaum wahrgenommen und sind für den Gegenüber nahezu unsichtbar. Auch die durch Brillengläser größer oder kleiner wirkenden Augen gehören mit Kontaktlinsen der Vergangenheit an.
Sie sehen „klarer“
Schmutzige oder beschlagene Brillengläser trüben die Sicht. Mit Kontaktlinsen genießen Sie immer ein bestmögliches, transparentes Sehen. Abbildungsfehler oder Randunschärfen, wie Sie bei Brillengläsern vorkommen können, treten mit Kontaktlinsen nicht auf. Vor allem bei höheren Stärken und bei Hornhautverkrümmungen machen sich diese wesentlich besseren optischen Eigenschaften deutlich bemerkbar.

Sie sehen „modischer“
Die Frage, ob die eigene Brille zum aktuellen Outfit passt, brauchen Sie sich mit Kontaktlinsen nicht mehr zu stellen. Dank Kontaktlinsen können Frauen ihre Augen durch perfektes Make-up wirkungsvoll in Szene setzen. Und auch bei Sonnenbrillen ist der Träger/die Trägerin nicht mehr ausschließlich auf ein teures Modell mit optischen Gläsern beschränkt, sondern kann unter vielen modischen Varianten der jeweiligen Saison die passenden Brillen zur angesagten Mode auswählen.

Am Besten Sie überzeugen sich selbst von den Vorteilen und dem einzigartigen Seherlebnis mit Kontaktlinsen. Unsere Seh-Experten beraten Sie gerne!